Immobilie in HRO – Ich muss mich entscheiden!

Lange habe ich hin und her überlegt. Jetzt möchte ich mich endlich entscheiden:Immobilie in HRO - Ich muss mich entscheiden

Werde ich diese Immobilie in Rostock kaufen oder nicht? Viele Faktoren sprechen gegen die Investition in diese Immobilie. Viele sprechen aber auch dafür. Hier kannst du nochmal alles nachlesen, was ich bisher zu diesem Immobilienprojekt geschrieben habe:

Faktoren für die Immobilie in Rostock

Was spricht für die Investition in die Eigentumswohnung in Rostock?

  • monatliches zusätzliches Einkommen – Das lockt natürlich sehr. Gerade wenn man auf passives Einkommen aus ist. Man investiert einmal und erntet dann, was man gesäht hat.
  • Vermögensaufbau durch Mieter – Ich kaufe mir eine Eigentumswohnung und lasse sie durch den Mieter abbezahlen. Ich möchte also das Geld der Anderen für mich arbeiten lassen.
  • hohe Eigenkapitalrendite – Durch die Fremdfinanzierung der Eigentumswohnung durch die Bank, benötige ich wenig Eigenkapital, um mir Vermögen aufzubauen. Ich nutze dabei die Hebelwirkung, um eine relativ hohe Eigenkapitalrendite erzielen zu können.

Faktoren gegen die Immobilie in Rostock

Ich weiß nicht, ob diese Immobilie das richtige für mich ist. Vor allem muss ich immer an die folgenden Dinge denken:

  • Ich bin mir unsicher – Angst, begründet durch mangelnde Erfahrung, ist ständig in meinem Hinterkopf. Es ist nunmal eine für mich relativ große Investition.
  • Ich kenne mich nicht ausreichend aus, um einschätzen zu können, ob diese Immobilie richtig für mich ist.
  • Ich habe vor allem Angst vor Unvorhergesehenem:
    • Kommt eine große Reparatur auf mich zu, die ich bis jetzt noch nicht bedacht habe?
    • Habe ich dafür das Geld?
    • Was ist, wenn der Mieter Stress macht?
    • Kann ich mir das alles überhaupt leisten?
    • Ist die Wohnung in 10 Jahren noch was wert?
    • Kriege ich sie später wieder vermietet?

Fazit

Es gibt aber noch einiges zu tun. Ich muss etwas gegen meine Angst unternehmen. Ich habe das Gfühl, dass sie mich hemmt, mich abbremst. Das Projekt “Immobilie in Rostock” läuft nun schon eine Weile und ich habe noch keine Entscheidung getroffen. Sicherlich sollte diese Entscheidung wohl überlegt sein. Hmm – ich muss mich kümmern, mir Aufgaben stellen, dass ich vorankomme.

Ich möchte das Projekt bald abschließen.

Was sind jetzt meine weiteren Aufgaben?

  1. Ich werde eine Konditionenanfrage für den notwendigen Kredit stellen und dies mit Werten aus dem Internet vergleichen.
  2. Kalkulation fertigstellen
  3. Entscheidung treffen
Wie hast Du dich damals gefühlt, als Du Deine erste Immobilie gekauft hast?
Posted on: 19. März 2014, by : Henrik

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)